Flexiroof Koi-Teichüberdachungen

Erfahrungen mit Koi Teichüberdachungen

FlexiRoof vs. Teichfolie: Ein Praxisbericht

„Vor rund zehn Jahren haben wir unser Eigenheim gebaut. Im Zuge unserer Gartenanlage haben wir einen kleinen Teich angelegt. Dieser Teich war nicht sonderlich groß und was das Hauptproblem war, mit ca. 60 cm auch nicht sonderlich tief.

Dennoch haben wir in diesen Teich unsere ersten Fische eingesetzt, Goldfische. Nach ein paar Jahren haben wir dann auch die ersten Kois angeschafft. Diese Tiere haben uns vom ersten Tag an fasziniert. Aus den Anfängen entwickelte sich immer mehr Leidenschaft, sodass wir, allerdings erst Jahre später einen neuen Teich bauten. Der Teich hat eine rechteckige Geometrie, angelehnt an eine Form, die in Japan sehr gängig ist. Der Teich hat einen Querschnitt von 5.5 x 2.5 Metern und ist 1.6 m tief. Im ersten Winter blieb der Teich noch offen. Das war keine so gute Idee. Laub sammelte sich auf dem Grund des Teichs. Der Teich war zugefroren, ständig musste eine Stelle eisfrei gehalten werden, wegen Sauerstoffumsatz und der Fütterung im Winter. Die Wassertemperatur war ebenfalls stark abgesunken teilweise unter 4 Grad Celsius.

Im Frühjahr dauerte es einige Zeit bis sich der Teich regeneriert hatte. Vor dem darauffolgenden Winter hatte ich mir dann eine dreiteilige Holzkonstruktion gebaut. Diese Konstruktion hatte ich mit einer Noppenfolie überspannt um einen gewissen Isoliereffekt zu erzielen.

Die Kosten für Holz, Folie und Kleinmaterial beliefen sich auf rund 400 Euro. Nicht mit eingerechnet die vielen Stunden, die ich in die Herstellung der Überdachung investierte. Kurz um, für Arbeit hat sich nicht gelohnt. Als der Winter vorbei war, ich muss erwähnen es war kein sonderlich strenger Winter, zeigte meine Holzkonstruktion massive Gebrauchsspuren. Einen weiteren Winter hätte das Konstrukt nicht überstanden.

Im Sommer 2016 machte ich mich auf die Suche nach der finalen Lösung und wurde fündig. Die Überdachung von Flexiroof ist perfekt. Sie ist sehr leicht und daher auch gut zu handeln. Die Verarbeitung und Passform ist sehr gut. Mein Teich ist nun genial geschützt, ob gegen Laubfall im Herbst, Schnee und Eis im Winter. Meine Fische fühlen sich sichtlich wohl und durch die integrierte Futterluke kann ich stets nach meinen Fischen schauen und diese auch füttern. Lasse nur eine Pumpe mitlaufen. Den Filter schalte ich nur von Zeit zu Zeit zu. Das Wasser ist sauber und zeigt beste Werte. Alles funktioniert einwandfrei. Durch die Frühjahrssonne wird das Wasser nun schon erwärmt, bedingt durch die PC Doppelstegplatten die auch recht gut isolieren. Der Start des Teiches in die neue Saison wird Dank Flexiroof deutlich einfacher, da bin ich mir sicher. Und wenn das Frühjahr so richtig durchstartet entferne ich die vier Elemente und verstaue diese Platzsparend hinterm Haus. Und im Herbst dann auf ein neues!

FlexiRoof hat sich bei mir bislang bestens bewährt - ist bequem und absolut praxistauglich. Somit gebe ich gerne meine Empfehlung für diese zudem sehr schöne Überdachung.“

Markus Pfau FlexiRoof Koi-Teichüberdachung

Vorher - Nachher: Koi-Teichüberdachung mit Noppenfolie vs. FlexiRoof

Ein weiterer Erfahrungsbericht mit Doppelstegplatten

Im Jahr 2011 wurde unser Koiteich fertig gestellt und unsere Koi haben ein artgerechtes Lebensumfeld bekommen. Da wir in Hanglage wohnen und der Teichbau schon schwierig war, stellte sich das Problem Kälte und Winter bald ein. Wir hatten einen Winterbereich, gut isoliert bekommen – doch die meiste Wärme geht über die Oberfläche verloren… Im ersten Winter hatten wir Doppelstegplatten die auf dem Wasser auflagen. Doch es schneite viel und die Platten sind unter der Schneelast eingesunken, der Schnee hat sich mit Wasser vollgesogen und es gab eine Kältebrücke. Optimal ist anders!

Also machten wir uns wieder Gedanken über eine bezahlbare bessere Lösung… Der Teichbauer Hr. Wiggenhauser (Fa. Wiggenhauser, RV), hatte eine Lösung, ebenfalls mit Doppelstegplatten – aber nicht auf dem Wasser schwimmend. Wir haben eine Auflageseite erhöht und die Platten wurden über die Breite von einer Seite zur anderen gelegt – wie ein Dach mit leichtem Gefälle.

Es war schon viel besser, so gab es eine Luftkammer zwischen der Wasseroberfläche und den Platten. Die Temperatur hielt sich schon konstanter. Leider waren die Platten nicht „stabil“ genug und haben sich bei der Länge von 3,20m bei Schneelast durchgebogen. Das bedeutete, dass wir bei viel Schnee ständig die Platten vom Schnee befreien mussten – sonst hätten sie sich durchgebogen und wären im Teich gelandet….

Dann kam im Oktober 2015 die Lösung: Flexi Roof! Hr. Wiggenhauser hatte sie zum Test bei sich aufgebaut und wir haben sie uns angesehen. Hr. Wiggenhauser hat uns beraten und einen Termin mit Hr. Jäck an unserem Teich vereinbart. Wir waren vom Preis-, Leistungsverhältnis überzeugt und haben die Abdeckung für unseren Winterteich angeschafft. Da wir uns im Vorjahr eine Wärmepumpe angeschafft hatten waren wir gespannt!

Mit der Flexi Roof Abdeckung haben wir im Winter 2015/2016 die Koi bei 16° - 20° überwintert. Das hat wirklich gut funktioniert. Der Wärmehaushalt des Teichs blieb konstant und den Koi ging es so gut wie nie zuvor! Es klappte überzeugend – wir sind begeistert!

Nicht nur, dass wir jederzeit die Koi beobachten konnten, dass wir über die Futterluke füttern konnten, nein, auch die Wasserwerte hielten sich konstant mit einer Energieeffizienz!

Gerade das Frühjahr ist für die Koi immer wegen der Temperaturschwankungen eine Gefahr. Wir waren sehr zufrieden, weil wir einen Temperaturunterschied von maximal 1°- 2° im Teich hatten! Also ideal für unsere Koi. Sie sind so Gesund wie vorher nie in die Saison gestartet.

Da der Winter doch verhältnismäßig „mild“ verlief wollten wir doch noch einen normalen Winter abwarten – den hatten wir nun 2016/2017….

Die Koi kamen im November in den Winterteich, mit der Flexi Roof Abdeckung. Wir haben noch ein wenig geheizt, bis die Außentemperaturen in den 2 stelligen Minusbereich gingen. Um Weihnachten herum haben wir die Wärmepumpe ab gestellt und die Koi hatten ihren Winter. Die Temperaturen im Teich sind gesunken – aber nicht schnell sondern schön langsam. Die tiefste Temperatur lag bei 5,5°. Also alles im grünen Bereich. Über die Luke konnte ich die Koi jederzeit gut kontrollieren, füttern und ihr Verhalten beobachten.

Im März, als es so warm war, hat sich das Wasser zügig aufgewärmt – dank der Abdeckung wurde die Temperatur gut gehalten! Wir hatten im April bereits 14° ohne Heizung und gesunde, muntere Koi! Alles bestens. Die Koi dürfen nun wieder den gesamten Teich bewohnen und fühlen sich prächtig!

Die Flexi Roof Abdeckung ist wirklich ein echter Gewinn, für die Koi und für unseren Geldbeutel. Wir haben eine echte Ersparnis, was durch unsere Stromabrechnung belegt wurde. Erstmals haben wir eine Erstattung bekommen und mussten keine Nachzahlung leisten. Wir können sie wärmstens empfehlen – erkundigen Sie sich!

Sigrid Frind FlexiRoof Koi-Teichüberdachung

FlexiRoof - Koi- Teich überdachungen

Koihandel Eschner

Koihandel Eschner

Koihandel Eschner

KOIWERK - Premium Heimservice

Koi Shows 2020

KEINE DER GEPLANTEN KOI MESSEN FINDET STATT

NaturaGart Vertriebs GmbH- 21.03. - 22.03.2020
NaturaGart Teich-Treff und Teichausstellung
NaturaGart, Riesenbecker Str. 63, 49479 Ibbenbüren
www.naturagart.de

26. Interkoi 2020 - 04.04. - 05.04.2020
Nishikigoi Europa Championat & Verkaufsmesse
Interkoi, Wunderland Kalkar, Griether Strasse 110-120, 47546 Kalkar
www.interkoi.de

Belgische Koi Show - 09.05. - 10.05.2020
Belgian Koi Society
Kapermolenpark, 3500 Hasselt, Belgien
www.belgiankoisociety.eu

Koi Expo Germany Berlin - 16.05. - 17.05.2020
Koi Expo Germany - Berlin
Gartenstraße 1, 14621 Schönwalde-Glien
MAFZ Erlebnispark Paaren, Schönwalde-Glien,
www.koiexpo.de

11. Euregoi Koi Show 2020 - 06.06. - 07.06.2020
Koi Club Nederland, Euregio Koi Show, Het Hulsbeek, Oude Almeloseweg 11 - 7576 PE Oldenzaal, Niederlande
www.euregiokoishow.nl

wird gerade erstellt

Koi Shows 2019

6. KoiExpo Germany Berlin - 18.05. - 19.05.2019
KoiExpo Germany, MAFZ Erlebnispark, Gartenstraße 1-3, 14621 Schönwalde-Glien
www.koiexpo.de

10. Euregoi Koi Show - 25.05. - 26.05.2019
Euregio Koi Show, Het Hulsbeek, Oude Almeloseweg11 - 7576 PE Oldenzaal
www.euregiokoishow.nl

8. Young Holland Koi Show - 10.06.2019
Young Holland Koi Show, Watertuin (Naaldwijk), Grote Woerdlaan 38, 2671 CL Naaldwijk
www.hollandkoishow.nl

9. Belgian ZNA Koi Show - 22.06. - 23.06.2019
Belgien Koi Show, Koning Boudewijnlaan 10, 3500 Hasselt, België
www.belgiankoisociety.eu

27. Holland Koi Show - 16.08. - 18.08.2019
Holland Koi Show, Schloss Arcen, Lingsforterweg 26, 5944 BE Arcen
www.hollandkoishow.nl

3. Garten & Teich & Koi - 2019
Garten & Teich & Koi, Galopprenbahn Wambel, Rennweg 70, 44143 Dortmund
www.gartenteichundkoi.de

9. All European Shinkokai Koi Show - 2019
All European Shinkoka Koi Show, De Broodfabriek, Volmerlaan 12, 2288 GD Rijswijk
www.europeanshinkokai.com

AGILA Haustier - Versicherung

Haussitter Metropolregion Nürnberg

WORLD RECORD - Koi für 1,5 Millionen Euro

Koi für 1,5 Millionen € versteigert

Koi für 1,5 Millionen € versteigert

Der teuerste Koi. Im Oktober 2018 wurde der wohl teuerste Koi der Welt versteigert. Für nicht weniger als 203 Millionen Yen wurde dieser Koi von der Sakai Fish Farm & Huajin Consulting Co.,Ltd. versteigert.

Online-Shops - Teichzubehör - Futter

Empfohlene Seiten

Automatischer Eintrag - Seiten die auf Koi-HV.de Verlinken werden automatisch unter empfohlene Seiten aufgenommen.

NEU | Sitemap | über mich | Preise / Werbung | Impressum | Koi-HV - KHV | Eintragen | AGB | Rechtliche Hinweise | Copyright